autheo - der Weg in ein fast normales Leben

autheo - der Weg in ein fast normales Leben

autheo ist ein Produkt zur Therapie von Kindern mit frühkindlichem Autismus. Er wurde entworfen, um die Kinder sowie die Therapeut:innen optimal in der Therapie unterstützen zu können.


Das Gruppenzimmer im Kindergarten voller Spielzeug! Genau diese Spielsachen werden von Therapeut:innen für die Therapie von Kindern mit Autismus verwendet. Aber nicht immer sind alle Übungen vorhanden, die die Therapiebaustellen behandeln können, die für ein zukünftiges integrierteres soziales Leben der Kinder in ihrem Umfeld sorgen. autheo macht funktional wie formal mit nur einem Produkt, eine übersichtliche und unaufwändige Therapie in therapeutischen Einrichtungen sowie zu Hause möglich.
Übungskonzepte ermöglichen es, mit nur wenigen verschiedenen Bausteinen, viele unterschiedliche Übungen in den Bereichen der Feinmotorik, der Wahrnehmung, der Imitation, der Grobmotorik, der Auge- und Hand Koordination, der Selbsthilfe und der kognitiven- und sozialen Fähigkeiten generieren zu können.

Durch ein einfaches Drehen des mit Textil überzogenen Polsters, ist die Übungsbasis bereit für die Therapiestunde.


Mit einer 90° Drehung von Sitzmöglichkeit zur Übungsbasis

Im vorhandenen Säckchen befinden sich Bausteine, die in die dazugehörigen Übungsplatten aus Plexiglas gesteckt oder gelegt werden können. Der/die Therapeut:in versucht nun mit dem Kind einen Dialog aufzubauen indem er/sie eine Aktion vormacht und das Kind diese Übung imitieren lässt. Ein einfaches unkompliziertes Design der Bausteine verhindert eine zu starke Reizüberflutung beim Kind.


Die verschiedenen Bausteinsäckchen können online durch ein Leihsystem gegen andere Säckchen, passend mit Übungen zum Alter des Kindes, eingetauscht werden. Zusätzlich bietet autheo mindestens 4 verschiedene Sitzpositionen für Kind und Therapeut:in um unterschiedliche Haltungen der Kinder zu unterstützen. Die zusätzliche Möbelfunktion lässt autheo hervorragend in eine wohnliche Umgebung integrieren und schafft somit einen weiteren Nutzen und weniger Platzverschwendung.


Beispielübung: Auge-Hand Koordination | Einfädeln mit 3 Leveln


Zukünftig könnte man bedenken, autheo nicht nur für den therapeutischen Zweck zu nutzen. Zieht man die Übungen ab, ist autheo ein hervorragender Hocker für kleine Sitzgruppen in Kindergärten oder Kinderzimmern. In der „Kiste„ darunter können Kinder Bücher, geheime Schätze, etc. verstauen und manch einer würde ihn sogar als Malecke verwenden wollen.


Zukunftsziel Sitzgruppe